Die Winzergenossenschaft Mundingen-Landeck eG hat beim 14. Großen Internationalen Weinpreis MUNDUS VINI Frühjahrsverkostung 2014 mit einem Wein erfolgreich teilgenommen.

Knapp 150 Juroren aus 26 Nationen waren Ende Februar in Neustadt zu Gast und haben die eingereichten Weine professionell verkostet. Insgesamt vergaben die Mitglieder der Jury in diesem Jahr 21 der begehrten Großen Gold-Medaillen, 535 Gold-Medaillen und 629 Silber-Medaillen.

Durch strenge Regeln ist die Medaillen-Vergabe auf maximal 40 Prozent der Anstellungen beschränkt.

Diese Hürde hat unser 2011er Mundinger Alte Burg, Spätburgunder Rotwein, Qualitätswein „Burgfenster“ mit Bravour gemeistert und konnte somit mit einer Goldmedaille ausgezeichnet werden.

Wir freuen uns sehr über diesen schönen Erfolg und danken unseren Winzerinnen und Winzern für die qualitätsbewusste Arbeit im Weinberg!

Die Urkunde und Beurteilung zum Wein finden Sie hier